Prof. Dr.

Stefan Selke

Berufliche Stationen

ab WS 2018/19

Visiting Professor an der University of Huddersfield (UK)

Für die kommenden fünf Jahre bin ich Visiting Professor an der School of Humanities and Social Sciences der University of Huddersfield (West Yorkshire), an der ich im WS 2018/19 bereits ein Forschungsfreisemester verbringen konnte. In Huddersfield beschäftige ich mihc mit „Public Science & Public Engagement“ sowie „Digital Sociology“.

bis 2022

Forschungsprofessur „Transformative und öffentliche Wissenschaft“

Seit 2015 bin ich Inhaber der an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Furtwangen neu eingerichteten Forschungsprofessur. In Kontext der „Third Mission“ öffentlicher Hochschulen entwickle ich neue Formate des Ko-Designs von Forschung, der Ko-Produktion sozial robusten Wissens sowie neue multimodale Modi öffentlicher Wissenspräsentation.

ab 2015-

Wissenschaftlicher Leiter RCE „Southern Black Forest“

Das Regional Centre of Expertise (RCE) Südschwarzwald wurde für den Bereich „Education on Sustainable Development“ von der United Nations University Tokyo als erstes und einziges RCE- Kompetenzzentrum in Baden-Württemberg zertifiziert.

SoSe 2015 – WS 2016

Visiting Professor an der Universität Salzburg

Für drei Semester konnte ich am Fachbereich Politikwissenschaften und Soziologie der Universität Salzburg „Öffentliche Soziologie und Transformative Wissenschaft“ unterrichten.

Frühjahr 2015

Visiting Research Fellow

Im WS 2014/15 war ich Visiting Research Fellow des Woolf-Institute in Cambridge und forschte dort zum Thema “The Economy of Poverty”.

Woolf-Institute

Herbst 2014

Gastforscher

Erzabtei Beuron im Donautal | Forschungsthema „Klöster in der Moderne“

Erzabtei Beuron

2012-2013

Visiting Professor an der Universität Wien

Im WS 2012/13 verbringe ich mein Forschungsfreisemester am Institut für Soziologie der Universität Wien. Dort halte ich die Lehrveranstaltung “Topographie des Guten. Zur gesellschaftlichen Konstruktion wertvoller Handlungen”.

Institut für Soziologie der Universität Wien

seit 2011

Professur “Soziologie des gesellschaftlichen Wandels”

Seit dem Sommersemester 2011 vertrete ich das Lehrgebiet “Soziologie des gesellschaftlichen Wandels”. Es umfasst vielfältige Forschungsthemen zu sozialem, medialem und technischen Wandel.

2010 bis 2017

Senatsbeauftragter für Nachhaltige Entwicklung

Als Nachhaltigkeitsbeauftragter bin ich verantwortlich für die Nachhaltigkeitsstrategie der Hochschule Furtwangen und vertrete die Hochschule im Landesnetzwerk Baden-Württemberg. Insbesondere beschäftige ich mich mit Aspekten sozialer Nachhaltigkeit im Kontext des Wandels der Zivilgesellschaft.

2008-2011

Professur “Soziologie Digitaler Medien”

An die Fakultät Digitale Medien wurde ich für das Lehrgebiet Mediensoziologie, insbesondere Soziologie Digitaler Medien, berufen. 2011 erfolgte die Umwidmung der Professur.

2006-2010

Institut für Regionalwissenschaften (KIT)

Als akademischer Mitarbeiter und (später) als Lehrbeauftragter unterrichte ich „Regionale Soziologie“ am internationalen Masterstudiengang des Instituts für Regionalwissenschaften am Karlsruhe Institut für Technologie (KIT)

2006-2008

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Am Institut für Sozialwissenschaften (Abteilung Soziologie) unterrichtete ich Soziologie im Grund- und Hauptstudium (50%-Stelle) für Lehramtskandidaten.

Pädagogische Hochschule Karlsruhe

Bildungsweg

2001

Promotion in Soziologie

Meine Promotion wurde 1999 bis 2001 mit einem Graduiertenstipendium des Landes NRW gefördert. Der Titel der Dissertation lautete: “Bilderwelt und Lebenswirklichkeit. Eine soziologische Studie über die Rolle privater Fotos für die Sinnhaftigkeit des eigenen Lebens”. (Abschluss mit “egregia”)

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

1993-1998

Magister in Soziologie

Neben dem Hauptfach Soziologie studierte ich Philosophie, Anthropogeografie und portugiesischsprachige Literatur.

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

1987-1991

Studium der Luft- und Raumfahrttechnik

In Aachen studierte ich Luft- und Raumfahrttechnik mit dem Schwerpunkt Flugzeugbau. (Noch heute fliege ich am liebsten Segelflugzeuge)

Fachhochschule Aachen

Beiratsmitgliedschaften

seit 2018

Vorsitzender „Bildungsschloss e.V.“ (Verein für ganzheitliche Bildungskonzepte)

seit 2018

Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Akademie für Ethik in der Medizin (AEM)

seit 2017

Mitglied des wissenschaftlichen Beirats von FIAN – Menschenrechtsorganisation für das Recht auf Nahrung

seit 2017

Mitglied des wissenschaftlichen Beirats im Projekt „Neue Kultur des Helfens oder Schattenökonomie?“ (Hans-Böckler-Stiftung)

seit 2016

Mitglied der Verbraucherkommission Baden-Württemberg (MLR)

seit 2015

Mitglied im wissenschaftlichen Beirat (Kleiner Konvent) der Schader-Stiftung (Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis)

seit 2014

Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des Instituts für Regionalwissenschaft (IfR) am Karlsruhe Institute of Technology KIT

2014/15

Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des Projekts „Wissenstransfer 2.0 – Formen und Potenziale nicht-zertifizierter Expertise für Lebenswissenschaften und Medizin“ (BMBF)

seit 2015

Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Zeitschrift LATENZ – Journal für Wissenschaft und Gesellschaft, Arbeit und Technik, Kunst und Kultur

seit 2015

Mitglied im Editorial Board des Social Exclusion Readers, herausgegeben von Academics Stand Against Poverty ASAP Österreich.

Gutachter, Rezensent, Jurymitglied

2019

Gutachter für Wissenschaftsverlag Routledge UK)

2019

Jurymitglied für das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat („Smart Cities“)

2019

Gutachter für Österreichische Zeitschrift für Soziologie

2019

Rezensent für Surveillance Studies 

2018

Gutachter für die Zeitschrift TATuP – Zeitschrift für Technikfolgenabschätzung in Theorie und Praxis

2018

Gutachter für die Robert-Bosch-Stiftung („Urban Transformation“)

2018

Gutachter für die Akademie für Ethik in der Medizin (AEM)

2017

Gutachter für den Schweizer Nationalfonds

2017

Gutachter für die Fritz Thyssen Stiftung

2017

Rezensent für Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie

2017

Rezensent für Soziologische Revue

2017

Gutachter für die Freie Universität Berlin – Dahlem Research School

2016

Gutachter für das Bundesministerium für Gesundheit

2016

Mitglied in der Jury des BKK Innovationspreis „Armut und Gesundheit“

2016

Gutachter für das „British Journal of Sociology“

2015

Gutachter für die Zeitschrift „Social Policy and Society“

2015/16

Jurymitglied beim 1. und 2. Foresight-Filmfestivals (BMBF)

2011

Gutachter für die Internationale Bodensee Hochschule